Ein flötistisches Dschungelkonzert

Anton, Eduard, Salome und Pepe sind tierische Freunde. Sie verbringen viel Zeit miteinander und haben dasselbe Hobby: Sie spielen Querflöte – am liebsten zusammen. Am Abend geben sie ein Konzert. Bis es soweit ist, vertreiben sie sich die Zeit im Dschungel. Für ihre Wanderung haben sie ihre Flöten eingepackt, von der großen bis zur kleinsten – wie die wohl klingen?

Eine humorvolle Geschichte für Augen und Ohren mit verschiedenen Musikstücken zum Anhören.

Achtung: Der Ausflug der Vier könnte Lust auf Musik machen. Das würde den Affen, den Elefanten, die Schlange und den Papageien besonders freuen!

Ein Buch über Freundschaft und die Vielfalt der Musik.

Illustrationen: Dietmar Bertram

Das Buch ist jetzt für 15,-€ (zzgl. Porto) erhältlich. Einfach eine Mail an Britta Roscher senden.

  • Verlag: NOVA MD
  • ISBN-10: 3985953473
  • ISBN-13: 9783985953479

Weitere Lesungen in Planung! Anfragen gerne an mich.

 

Leser:innenstimmen & Feedback:

„Liebe Britta Roscher, Ihr neues Bilderbuch ist ein Zeugnis Ihrer vielseitigen kreativen Arbeit im Bereich der Flötenpädagogik. Ich glaube, dass dieses Werk vielen Kindern und deren Lehrerinnen und Lehrern eine wertvolle und fröhliche Anregung sein wird.“
Peter-Lukas Graf (Flötist)

„Ein pädagogisch wertvolles und wunderbar gelungenes Gesamtkunstwerk für Kleine und Große! Die humorvolle, geistreiche Geschichte erweckt Spannung für Abenteuerlustige, Musikliebhaber und Querflötenfans.
Die, u. a. von „VerQuer“ eingespielten , jeweils dazu passenden Querflötenhighlights laden zum Verweilen ein, um sich in jedes Detail der kunstvollen, farbenreichen Illustrationen vertiefen zu können. Ein gleichzeitiger Genuss für Geist, Augen und Ohren!“
Cornelia Thorspecken (Solopiccolistin Staatstheater Wiesbaden)

„…es ist echt schön geworden. Eine tolle Idee, mal ein ganz besonderes Kinderbuch (das auch Erwachsenen gefällt).“ Stefani Jungels

„Liebe Britta, dein Buch ist SUPER! Meine Enkel finden die vier Freunde und ihr Abenteuer im Dschungel sehr lustig, und interessieren sich sehr für die Instrumente und die Musik. Die Illustrationen sind wunderbar! Vielen Dank!“ Anne Bödiger

„Ein cooles, wunderschönes Buch für Kinder jeden Alters und ihre Eltern und Großeltern. Wer würde nicht gerne in einem üppigen, farbenfrohen Dschungel spazieren gehen und einem Konzert von vier äußerst liebenswerten Tierfreunden lauschen? Scanne die QR-Codes und höre die Schlange schlüpfen, den Löwen schlafen, den Regen plätschern und den Jungle Dance der Flöten dieses ungewöhnlichen, supermusikalischen Quartetts. Eine tolle Bereicherung für Querflötenlehrer*innen!
Karen Lavie (ESA Suzuki Teacher Trainer, Chair SVN Suzuki Association of the Netherlands)

„Innovative Entwicklungen im Flötenbau machen den frühen Anfang auf der Querflöte möglich. Vernetztes Lernen ist das Zauberwort, wenn er gelingen soll: Das Flötenspiel, eingebettet in Bilder, Geschichten, Erlebnisse… Hier setzt die Autorin Britta Roscher mit „Pusten, Prusten, Blubbern, Klappern“, einem Bilder- und Klangbuch für Kinder ab dem Vorschulalter an: Papagei, Affe, Schlange und Elefant mit ihren Flöten vom Piccolo bis zur Bassflöte machen sich auf den Weg zum Dschungelkonzert und was da alles passiert – lies und hör es selbst.“ Edmund Wächter (Flötist, Autor)

„Spannende Geschichten zum Vorlesen rund um die vier verschiedenen Querflöten-Typen, die Lust auf Musik machen und die aufzeigen, wie Musik mit Freundschaft zusammenhängen kann.
Dazu geschickt ausgewählte Hörbeispiele von Piccolo bis Bassflöte, solo und im Querflöten-Ensemble, die Kindern einen Einblick in die unzähligen Kompositionen für Flöte aus verschiedenen Musikepochen geben…Ein Flöten-Geschichten-Bilder-Hörbuch, das Lust auf Musizieren macht und die Querflöte als vielseitiges und klangschönes Instrument auf vielfältige Weise vorstellt.“ Barbara Metzger (Professorin für Elementare Musikpädagogik)

 

Impressionen von der Buch-Premiere am 11.9.22:

 

 

Verquer · Ulla In Africa , Heiner Wiberny

Britta Roscher · Jungle Dance, Wil Offermans